AWO Pflege gGmbH

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

header pflege new 2

Unser Haus auf einen Blick

 awo logo

Tagespflege Güstrow

 Kontakt


 

Die Tagespflege befindet sich in unmittelbarer Nähe des Seniorenpflegeheimes und der Ambulanten Pflege der AWO. Sie liegt  in einem ruhigen Wohngebiet, somit beschränkt sich der Straßenverkehr hauptsächlich auf Anlieger. Auf Grund der Lage liegt die Einrichtung in erreichbarer Nähe zum Güstrower Inselsee und in ca. 30 minütiger Entfernung zum Stadtzentrum. Die Einrichtung ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem privaten PKW gut zu erreichen. Weiterhin eignet sich die Umgebung, durch ihre ansprechende Begrünung auch für Spaziergänge und Erkundungen der Natur zu jeder Jahreszeit.

Das Einzugsgebiet für die Tagespflege ist Güstrow und Ortschaften im Umkreis von 20 min. Die Tagesgäste können die Tagespflege entweder privat oder auch mit dem behindertengerechten Fahrdienst erreichen und wieder verlassen.

Auf Grund der vorhandenen Raumgrößen und - Raumkapazitäten ist der Aufenthalt, die Betreuung und Pflege von 12 Tagesgästen möglich. Wir betreuen in unserer Tagespflege sowohl ältere Menschen mit physischen Einschränkungen, als auch Menschen, bei denen im Vordergrund eine demenzielle Erkrankung steht. Weiter werden Senioren mit fehlenden sozialen Kontakten mit der Problematik der Vereinsamung und die nach einem Krankenhausaufenthalt einer intensiven Pflege und Nachbetreuung bedürfen, deren Allgemeinzustand durch einen strukturierten Tagesablauf stabilisiert werden kann, betreut.

Geöffnet hat die Tagespflege von 8.00 - 16.00 Uhr.

Neben der Pflege ist die Förderung von Aktivitäten ein wichtiger Bestandteil des Tagesablaufes. Dazu gehören Ausflüge, Feste, Gedächtnistraining, Spaziergänge u. v. m.

Betreut werden Sie von qualifizierten Mitarbeitern, die Leitung obliegt einer verantwortlichen Pflegefachkraft im Sinne

des SGB XI § 80.

 

Unsere Ausstattung Unsere Leistungen
  • Gemeinschaftsraum mit angeschlossener Wohnküche
  • drei Toiletten
  • eine Dusche
  • zwei Ruheräume mit Schlatsesseln
  • einer Sonnenterasse
  • Hilfen bei der Körperpflege
  • Hilfen bei der Ernährung         
  • Medizinische Behandlungspflege auf ärztliche Verordnung
  • Hilfen bei der Mobilität
  • Hilfen bei der sozialen Betreuung
  • Alltagstraining
  • Vermittlung und Organisation von Dienstleistungen z.B. Fußpflege oder Friseur
  • Ausflüge und Feste