Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

header guestrow new 2

Jugendsozialarbeiter/in mit Schwerpunkt offene Kinder- und Jugendarbeit in der „Yellow fun box“

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum Güstrow, einer Einrichtung der AWO Soziale Dienste gGmbH, eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in im Bereich Jugendsozialarbeit/Offene Jugendarbeit, die gerne mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-25 Jahren arbeitet, die Herausforderung des Neuen liebt, fachlich kompetente Arbeit schätzt und sich mit den Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt identifizieren können.

mt_ignore

Unser Angebot:

Jugendsozialarbeiter/in mit Schwerpunkt offene Kinder- und Jugendarbeit in der
„Yellow fun box“ im AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum Güstrow / individuelle Jugendsozialarbeit

mit folgendem Inhalt

  • Planung, Koordination und Organisation von Angeboten für Kinder und Jugendliche
  • Projektarbeit mit Kindern und Jugendliche, u.a. in Kooperation mit Schulen
  • Interkulturelle Arbeit und Angebotsentwicklung, -durchführung mit KiJu
  • Individuelle Beratung, Begleitung von Kindern und Jugendlichen auf der Berufs- und Lebenswegplanung mit folgenden Rahmenbedingungen
  • Wochenarbeitszeit 35 Stunden, Gleitarbeitszeit (vorwiegend Nachmittag und Abend)
  • Bezahlung gemäß hausinterne Personal- und Gehaltsordnung
  • Unterstützung Kinderbetreuung
  • 24.12./31.12. nach betrieblicher Regelung frei
  • Beginn: 01.09.2017

Voraussetzung:

  • abgeschlossene sozialpädagogische. oder pädagogische Berufsausbildung / mind. staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • möglichst Zusatzqualifikation im Bereich Kinder- und Jugendarbeit und/oder Erfahrungen in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • persönliches Engagement in der Jugendarbeit
  • Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Offenheit gegenüber anderen sozialen Arbeitsfeldern und generationsübergreifender Arbeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse bzgl. der in der Jugendarbeit relevanten Gesetze (SGB VIII, Jugendschutzgesetz etc.)
  • Bereitschaft zur Reflektion der eigenen Arbeit und zur Weiterbildung
  • Fahrerlaubnis PKW (Klasse B)
  • Grundkenntnisse und sicherer Umgang mit PC (Word, Excel, PP etc.)

Ihre Unterlagen schicken Sie bitte an:

Herrn J. Pagel
Personalmanager
AWO Soziale Dienste gGmbH
Magdalenenluster Weg 7
18273 Güstrow

Oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern auch per Telefon unter 03843/ 851 168 oder 03843/ 842 400 zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass die im Zusammenhang mit der Bewerbung und einem evtl. Vorstellungsgespräch anfallenden Kosten nicht erstattet werden können. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen frankierten Briefumschlag bei.